Professionelle reflexion


In einem wankenden Schiff fällt um,

wer stillsteht und sich nicht bewegt.

Ludwig Börne


 

 

Ständige Diskussionen mit KollegInnen?

Konflikte mit KundInnen?

Veränderungen der Aufgaben?

 

 

Supervision ist die Reflexion des beruflichen Alltags.

Durch Fragen und Aufstellungen lassen sich

die verschiedenen Themen

aus neuen Perspektiven betrachten.

Aus den Erkenntnissen lassen zukünftige alternative Handlungsmöglichkeiten erarbeiten.

 

Als Supervisorin (unter SV)

unterstütze ich bei der Erarbeitung neuer Strategien.

 



Was bringt Supervision?

- Burnout Prävention

- neue Perspektiven

- emotionale Entlastung

- gewaltfreie Kommunikation

- Motivation

Settings:

- Einzelsupervision

- Teamsupervision

- Gruppensupervision

- Fallsupervision



inside

Ganz klassisch am Standort:

Linzer Str. 103/ 5, 1140 Wien

(Familienberatungsstelle)

Nähe Bahnhof Penzing

outside

Ich verbinde die Beratung mit Erlebnispädagogik

und  gehe wandernd mit dir auf die Suche

nach neuen Horizonten und Wegen.

Oder wir finden ein nettes Plätzchen im Park.



Bei Fragen und Interesse an Supervision vereinbare ein Erstgespräch.