Ausruhen

Seit ein paar Tagen bin ich nicht ganz fit. Aber auch nicht völlig ausgeschalten. 

Früher hätte mich dieser Zustand ganz kirre gemacht.

Ich habe es gehasst, so dahin zu schwimmen.

Wenn krank, dann bitte ordentlich. Dann sieht es wenigstens auch jeder.

Und wenn nicht krank, dann hab ich weitergemacht.

Eben bis nichts mehr ging.🥺

 

Heute ist mir bewusst, dass etwas ansteht.

Ich höre auf meinen Körper. Sehr genau sogar.

Schließlich hatte der mich vor 10 Jahren mit einer Lähmung ruhig gestellt.

Mein Körper möchte mir etwas aufzeigen.

Und wenn ich auch noch nicht weiß, was da nun kommt, nehme ich es an.🤗

 

Das Annehmen war ein langer Prozess.

Ich hab es lernen dürfen. Schritt für Schritt.

Es plagt mich kaum mein schlechtes Gewissen mehr.

Ich lasse mir nichts mehr einreden.

Meinem Körper zu vertrauen tut so gut.🥰

Und es haut mich auch emotional nicht mehr aus der Bahn.

Ich verfalle nicht in endlose negative Gedankenspiralen.

Anstatt es zu verfluchen, bin ich neugierig.☺️

 

Warum ich dir das erzähle?

Weil ich weiß, dass es dir auch manchmal so geht, wie mir früher.

Ich kann deine Gedanken regelrecht hören, wie du dich mit scharfen Worten zurecht weist.

Wie du denkst, dass du weitertun musst.

Wie du deinen Körper verfluchst und dich emotional selbst nach unten ziehst.

Dem kannst du einen Riegel vorschieben❣️

In dem du deinen Selbstwert aufbaust und beginnst dich selbst zu lieben.

Achtsam bist, wie du mit dir sprichst.

Würdevoll auf deinen Körper hörst.

 

Wenn du jetzt das Gefühl hast, du möchtest das auch lernen, dann könnten meine Angebote genau richtig für dich sein. Schick mir gern einen PN!

 

Alles Liebe,

Anja🌟

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Perspektivenwandel e.U.

Anja Bödi

 

Praxisadresse:

Praxisquadrat 1140

Poschgasse 4/24 (DG)

1140 Wien 

 

office@perspektivenwandel.at

+43 676 74 89 423

Facebook Seite